Einkaufen mal anders…fast Plastikfrei

Hallo meine Lieben, da wir auf einem Dorf leben, das nur über einen kleinen Supermarkt verfügt, fahre ich zum Einkaufen wenn ich von der Arbeit komme. Heute war es wieder soweit und was soll ich sagen, es war mal anders 😀

Erst mal war ich beim Scottie N****, weil es hier auch eine Fleischtheke gibt. Im N**** selber bekommt man leider fast gar kein Obst ohne Verpackung. Habe mich auf Feigen und Kiwi beschränkt. Ich weiß Bio wäre noch besser, leider gibt es in der direkten Nähe kein Bioladen und in dem Ort auch, finde ich ziemlich komisch, keinen Wochenmarkt.

Also, das wenige bezahlt und zur  Fleischtheke gewechselt. Dort nachgefragt, ob die Wurst auch gleich in die mitgebrachte Dose gefüllt werden kann. Es kam erst einmal ein „Nein“. Ich habe dann gesagt, dass ich nachgelesen hätte, dass die Ware auf der Theke umgefüllt werden dürfte und schwupp….das ging. Die nette Dame hat alles in eine Schüssel der Fleischerei gelegt und ich durfte es dann mit der Gabel selber in meine Dose umfüllen. Na geht doch und immer schön freundlich danke sagen. Achso, die Dame wollte erst alles noch in Folie verpacken, aber da habe ich gleich gesagt, dass die auch weg bleiben kann. So hat sie zwar eine Folie benutzt, aber nicht für jede Wurst eine Neue….

IMG_20160905_132127359
Wursteinkauf

Da ich im Scottie N**** nicht viel Obst bekommen habe, bin ich auf der Rückfahrt noch in einen roten N**** gehüpft. Hier gibt es auch loses Obst zu kaufen und wer Bio-Bananen ohne Plastiktüte sucht, die sind hier nur mit einer Banderole gekennzeichnet. Alles einzeln in den Einkaufswagen und sortiert aufs Band gelegt. Ging ohne Probleme.

IMG_20160905_131759035
Obsteinkauf

Ich denke, dass das schon ein guter Schritt in die richtige Richtung ist, aber da geht definitiv noch mehr.  🙂 Mir macht es grade echt Spaß 😛

Und ich warte….

Die Ausbilderin hatte mir in der Mail, die die Erlösung gebracht hat, geschrieben, dass Anfang September die Mail mit weiteren Infos im Postfach eintrudeln wird. Jetzt warte ich natürlich jeden Tag darauf, dass diese Mail auch wirklich eintrifft. Es soll bald los gehen und irgendwie geht es nicht voran….wahrscheinlich bin ich einfach zu unentspannt und will zu viel planen, aber für mich ist Planung schon wichtig. Wir haben noch eine größere Reise vor, die zwischen den Terminen im Januar statt finden muss. Da sich bei den Terminen aber wahrscheinlich noch etwas schiebt, können wir natürlich noch nicht buchen. Die Hoffnung ist, dass die Mail in der kommenden Woche eintrifft und damit dann alles weitere seinen Lauf nimmt. Ich sollte mir wohl ein bissel Entspannungsmusik einlegen und alles auf mich zukommen lassen 😛

Sat Nam meine Lieben

zum Ongnamo Versand

Angenehmes…

Heute war ich, seit 5 Wochen, endlich wieder beim Yoga. Erst hatte meine Yogalehrerin Urlaub und die letzten zwei Wochen konnte ich nicht. Wir haben eine sehr entspannte Kriya gemacht, bei der man sich nicht viel bewegen musste. Es wurde dafür gesungen. Fand ich sehr angenehm 😛 ist ja bei den Temperaturen angenehmer als sich zu bewegen.

Nebst dem, habe ich Heute meine Apfelessig ShampooSeife „GoldApfel“ von Steffi´s Hexenküche ausprobiert. Mein Paket ist angekommen, als ich auf Mallorca war. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebniss, die Haare fühlen sich nach dem Ausspülen sehr glatt an, obwohl ich keine Rinse benutze. Ich hoffe es bleibt so. Wenn die Seife alle ist werde ich erst mal die ShampooBar austesten, aber das dauert ja noch etwas. Worauf ich mich freue, weil ich den Geruch echt schön finde, die Baumseife „Kastanie“. Ebenfalls getestet habe ich das Sisalsäckchen. Die Manna-Seife „Choco-Minz“ hat Ihren Platz in dem Säckchen gefunden. Ich habe es als Waschlappen genutzt, die Seife schäumt so noch besser. Gestern Abend habe ich die Holzzahnbürste mit den Schweineborsten getestet. Mir ist eigentlich kein Unterschied aufgefallen. Bis auf den Umstand, dass die Borsten noch sehr fest waren, mit Dauer des Putzens  diese immer weicher wurden. 😀

Als Aufmerksamkeit war eine kleine Probe „Alt Wiener Herrenseife“ beigelegt, die irgendwann als Handseife ihren Nutzen haben wird.

Im Beitrag „Plastikfrei“ habe ich ja schon gesagt, dass ich die Manna-Seifen vom Geruch nicht so schön finde. Die Seifen von Steffi´s finde ich dagegen sehr angenehm vom Geruch her. Daher testet Euch, wenn Euch die Gerüche nicht gefallen, etwas mit den Manufakturen.

In dem Sinne Sat Nam.

 

 

 

Bausinger-Versand

Ich habe Euch vor einiger Zeit die Yogamanufaktur Bausinger vorgestellt. Guckt einfach vorbei. Ihr findet hier Bio, Fair und Nah hergestellte Produkte rund um Yoga. Falls Ihr yogainteressierte Freunde habt und nach einem guten Geschenk sucht, es gibt hier auch Gutscheine von 20,00€ bis 150,00€. Eure Freunde werden es Euch danken. 😛

Bausinger - Ihre Yogamanufaktur

SatNam und Ayurveda

Hallo meine Lieben, Ayurveda kann als Wissenschaft des langen Lebens übersetzt werden.  Wie ich Euch schon einmal geschrieben habe, gibt es beim SatNam-Versand auch Ayurveda Produkte zu kaufen. Ihr findet hier Lebensmittel, Kosmetik, Öle, Zahnpflegemittel, Bücher und Musik.

Yoga ist dazu ein Teil des ayurvedischen Lebens. Beide ergänzen sich in ihren Ansätzen und Wirkweisen. Trennen lassen die Zwei sich jedenfalls nicht voneinander.

„Du bist was du isst“ 😛

Erstaunlich

Ich habe eben mit meinem Mann eine Kundalini-Übungsreihe für die Wirbelsäule gemacht. Ihr müsst dazu wissen, dass mein Mann mit Yoga eigentlich nichts anfangen kann. Er steht zwar bei allem hinter mir, aber mitmachen…naja, eigentlich nicht. Nun ist es aber so, dass er einen Schreibtischjob hat und dadurch meist im Hals-Nackenbereich und im unteren Rücken verspannt ist. So hat er vorher immer mal gefragt welche Übungen dagegen gut wären und ob ich meine Lehrerin nicht mal fragen könnte was er dagegen tun könnte. Und jetzt hat er schon zum zweiten Mal eine Reihe mit mir zusammen gemacht, ich bin wirklich erstaunt…. 😛 Er durfte mein neues Baghi Zafu nutzen, meinte aber, dass ihm der Halbmond besser gefallen habe. Kann aber auch an der falschen Höhe liegen…..er ist einfach zu groß für normale Kissen. 😀

Ongnamo

Ich werde Euch Morgen den Ongnamo-Versand vorstellen. Hier gibt es sehr schöne Produkte, nicht nur für Yoga. Ich freue mich schon darauf…..

Musik für Yoga, Reiki, Meditations und Entspannung

Der Ongnamo Versand ist spezialisiert auf Musik für Meditation, Yoga, Reiki und Entspannung. Die übersichtliche Shop-Gestaltung und kostenlose Hörproben bei allen CDs laden zum Stöbern ein. Sie finden überall ausführliche Produktbeschreibungen und Hintergrundinformationen.

Das reichhaltige Musikangebot wird ergänzt durch Bücher, DVDs und Geschenkideen für Körper, Geist und Seele. So können Sie sich zur gewählten Musik auch die passenden Bücher auswählen.

Und wenn Sie eine Meditationsuhr suchen, sind Sie hier genau richtig, denn nirgendwo anders in Deutschland finden Sie eine größere Auswahl.

Für Yogalehrer, Therapeuten u. ä. gibt es Einkaufsrabatt.

Erste Erkenntnisse Augenentspannungskissen

Ich hatte mir ja ein Augenentspannungskissen bestellt und benutze es seitdem abends zum Einschlafen. Ein Bild des Kissens seht ihr im Blogbeitrag „Baghi Bestellung„. Mir gefällt die grüne Farbe und der Druck sehr gut. Das Innenkissen, in dem die Füllung ist, ist ebenfalls bedruckt und kein unbedruckter Baumwollstoff. Der Überzug lässt sich leicht abnehmen und bei 30-40 Grad in der Waschmaschine waschen. Definitiv eine bessere Lösung als nur das Kissen, welches man dann nicht säubern kann.

Wie gesagt ich nutze das Kissen zur Zeit beim einschlafen. Ich lege es für ca 10 Minuten auf meine Augen und danach lasse ich es neben dem Kopfkissen liegen. So habe ich die Nacht den beruhigenden Duft von Lavendel in der Nase. Das Kissen schmiegt sich angenehm an die Augen und der Geruch strömt einem in die Nase und entspannt mich sofort.

Die Nächte sind seit der Nutzung für mich sehr viel ruhiger entspannter geworden und ich liege nicht mehr so viel wach. Ebenso bin ich morgens viel ausgeschlafener. Daumen also, meiner Meinung nach, hoch.

Spannende Angebote

Hey meine Lieben, ich habe Euch einmal eine Seite zusammen gestellt mit Angeboten der Yoga-Shops. Hier könnt Ihr ordentlich sparen. Also schaut einfach einmal vorbei. Viel Spaß beim Shoppen :D.

Einen schönen Abend Euch noch.

Telefonat

Ich hatte heute ein sehr spannendes Gespräch mit Herrn Laske vom Bausinger-Versand. Diesen Shop werde ich Euch bald vorstellen und freue mich schon sehr, dies tun zu können. Herr Laske hat mir noch ein paar extra Informationen gegeben, die so auf der Shop-Seite nicht zu finden sind. Diesen Blog zu schreiben ist eine gute Idee, er fordert und fördert mich, außerdem erweitert er meine Grenzen und lässt mich über meinen Schatten springen,…….ich mag  telefonieren definitiv gar nicht 😛 . Dazu noch neue spannende Leute kennen zu lernen ist natürlich super. Ich hoffe so geht es weiter 😀 ich habe noch einige Ideen, die ich hier gerne umsetzen würde.

In dem Sinne….